News

Erzählcafé 2024

Auf den Spuren der Erinnerung – Pfäffikerinnen und Pfäffiker erzählen aus ihrem Leben.

Ernst Bänteli (ehemaliger Sekundarlehrer), Maria Friedrich (ehemalige Atemtherapeutin) und Beat Lengacher (ehemaliger Kaufmann) geben Einblick in ihr Leben.

Wer anderen Lebensgeschichten zuhört, wird angeregt, seine eigene zu beachten: Woran erinnere ich mich? Wie möchte ich meine Geschichte erzählen? Wer darf oder soll sie hören? Der Weg auf dem Bild will begangen werden, auch wenn er sich in der Ferne im Wald verliert. Denn jedes Leben ist es wert, beachtet zu werden, als Geschichte erzählt zu werden!

Eingeladen sind alle, die gerne älteren Menschen zuhören. In der Pause werden Kaffee/Tee und Zopf offeriert.

  • Freitag, 1. März (Ernst Bänteli)
  • Freitag, 8. März (Maria Friedrich)
  • Freitag, 15. März (Beat Lengacher)

Jeweils von 9 bis 11 Uhr, im Kirchgemeindehaus

Moderation: Gabrielle Zangger-Derron

> Flyer (PDF)