News

Klima – Wandel oder Wende?

Hans Rudolf Ruchti, Autor des Buches «Hitzefrei – Werte trocknen aus», lässt uns am Mannezmorge vom 6. November darüber nachdenken und handeln.

Mannezmorge 2021

Klima – Fakten und Berichte
Klima – mehr als einfach Wetterkapriolen
Klima – unser Einsatz lohnt sich

Hans Rudolf Ruchti, Egg (Maschineningenieur, Sekundarlehrer Bern, Kommunikations- und Familientherapeut)

Wir wissen, was mit unserem Planeten passiert. Es ist unsere Wahl, es geschehen zu lassen. Damit wir aktiv handeln, müssen wir glauben, was wir wissen. Diese Aussage formulierte der Autor Hans Rudolf Ruchti und schrieb dazu gleich eine fiktive Geschichte über die Auswirkungen des Klimawandels. Auch am Mannezmorge wird er uns auf unterhaltsame und gleichzeitig eindringliche Art und Weise sein Wissen und seine persönlichen Erfahrungen vermitteln. Aber Vorsicht, pragmatisches Handeln kann die Folge dieses Morgens sein. Unsere Erde wird sich für unsere kleinen und grossen Schritte bedanken. Es besteht die Möglichkeit, sein Buch «Hitzefrei – Werte trocknen aus» zu erwerben und signieren zu lassen.

Herzlich laden ein: katholische und reformierte Kirchgemeinde Pfäffikon und das Mannezmorge-Team:
Erich Bolt, Hansjörg Christinger, Ernst Jucker, Jean-Claude Richardet

Samstag, 6. November 2021 um 9.30 Uhr im kath. Pfarreisaal, Pfäffikon

Für den Mannezmorge ist ein gültiges Covid-Zertifikat und ein Ausweis mit Foto nötig.