Engagement regional

Engagement regional

Als reformierte Kirchgemeinde legen wir in jedem Gottesdienst eine Kollekte zusammen. Von unseren materiellen Möglichkeiten wollen wir teilen mit andern. Nächstenliebe betrifft auch das Portemonnaie.

Wir achten darauf, regelmässig auch Initiativen und Projekte in unserem Kanton und Region zu unterstützen, zum Beispiel soziale Institutionen wie die Vereinigung zur Begleitung Schwerkranker Zürcher Oberland, die Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge, die Ländliche Familienhilfe im Kanton Zürich oder das Frauenhaus Zürcher Oberland.

Wir sind vernetzt mit dem Sozialdienst des Bezirks Pfäffikon, der Jugendberatung der Region Pfäffikon und dem Diakonatskapitel Zürcher Oberland. Mit personellen und finanziellen Ressourcen tragen wir diese regionalen Engagements mit.

Mittwoch
08
Februar
19:30-21:00 Uhr
Impulsveranstaltung «Umgang mit Vielfalt?»

Auf dem Weg hin zum Kirchentag 2023, steht im Hintergrund immer wieder die Frage, wie wir mit den verschiedenen Glaubensüberzeugungen und Gottesdienstgewohnheiten umgehen. Ein Abend mit Einführung ins Thema von Pfr. Marcus Maitland, Workshops und angeregten Diskussionen.

Flyer herunterladen

Weitere Infos

Ort
Kirchgemeindehaus