Freiwillige Bereich "Kind und Familie"

Freiwillige Bereich "Kind und Familie"

Wir suchen SIE und Ihr Talent ! 

Als Freiwillige gestalten Sie die Kirchgemeinde vor Ort. 
Sie gehören dazu, lernen Neues, treffen unterschiedliche Menschen und tragen zu einer guten Gemeinschaft bei. 

Erfahren Sie Details zu den Freiwilligen-Einsatzmöglichkeiten des Bereichs "Kind und Familie".

Chinderhüeti

Beschreibung
Parallel zu jedem Sonntagsgottesdienst, der nicht in den Schulferien stattfindet, bieten wir für die Kleinen ab dem Säuglingsalter bis ungefähr fünf Jahren die Chinderhüeti an. Ein Team von zwei Erwachsenen betreut die Kinder jeweils von Gottesdienstbeginn bis kurz nach Gottesdienstende im Kirchgemeindehaus im ersten Stock. Der Hüetiraum ist ausgerüstet mit Spielsachen zum Entdecken. 

Anforderung 
Macht dir der Umgang mit Kleinkindern Freude? Bist du geschickt darin?

Zeitlicher Aufwand
Die Chinderhüeti ist von 9.15 Uhr bis ca. 11.00 Uhr offen (inkl. Aufräumen). Die Einteilung erfolgt nach Absprache.

Gewinn
Wertvolle Beziehungen zu Kindern und Eltern und innerhalb des Team.

Interessiert? 
Dann melde dich bei Thomas Strehler.

Kids-Treff am Sunntig

Beschreibung
Der Kids-Treff am Sunntig ist ein Treffpunkt für Kinder zwischen dem ersten Kindergarten und der siebten Klasse. Nach dem gemeinsamen Start um 9.30 Uhr gemeinsam, teilen wir uns dann in zwei Altersgruppen auf (1.KG-3.Kl.) (4.Kl - 7. Kl.), in der wir ein Thema altersgerecht näherbringen. Meist hören wir eine Geschichte, sind kreativ mit basteln, malen, nähen und spielen Theater oder singen zusammen. Den Schluss gestalten wir wieder gemeinsam bis 10.45 Uhr. Der Kids-Treff findet während der Schulzeit statt und pausiert in den Schulferien, sowie zum Teil bei Gottesdiensten ausserhalb der Kirche. 

Anforderungen
Freude am Entwickeln und Gestalten von Geschichten für eine lebhafte Erzählung für Kinder. 

Zeitlicher Aufwand
Je nach Grad des Engagements ca. 2 Stunden pro Monat und deren Vorbereitungszeit. 

Gewinn
Die Auseinandersetzung mit Themen der Bibel und die Aufbereitung für Kinder rücken Geschichten in ein neues Licht. Der Austausch mit Familien und Team erweitert den Horizont. Auf Kinder „zugehen“ können. Mitverantwortung für den Anlass (alleine oder zu zweit). 

Interessiert 
Dann melden Sie sich bei Jessica Rutz.

Chinderfiir

Beschreibung
Feiern Sie gerne einmal zwischendurch einen Gottesdienst ganz anders? Für Kinder ab 3 Jahre in Begleitung ihrer Eltern und Familien feiern wir zweimal im Jahr einen Gottesdienst exakt zugeschnitten für Kinder.

Anforderung
Freude an der Arbeit mit Kindern. Flair für Gestalten und Entwickeln von Ideen.

Zeitlicher Aufwand
2 Samstagmorgen mit jeweiliger Vorbereitungszeit nach Absprache

Gewinn
Die Auseinandersetzung mit Themen der Bibel und die Aufbereitung für Kinder rücken Geschichten in ein neues Licht. Der Austausch mit Familien und Team erweitert den Horizont.

Interessiert
Dann melden Sie sich bei Andrea Schmid.

Domino

Beschreibung
Am Montag um 18.00 Uhr treffen sich vierzehntäglich die Gruppen «Domino für Jungs» und  «Domino für Mädchen». Es sind 3. bis 6. Klässler, die an diesem Angebot teilnehmen. Nach einem gemeinsamen Abendessen werden die spannenden Programme zu vielfältigen Themen durchgeführt, die Kinder bewegen. Diese Programme werden  von zwei unterschiedlichen Teams vorbereitet.

Anforderung
Freude an der Arbeit mit Kindern. Flair für Gestalten und Entwickeln von Ideen. 

Zeitlicher Aufwand
1 bis 2 Montagabende pro Monat mit jeweiliger Vorbereitungszeit nach Absprache.

Gewinn
Die Auseinandersetzung mit Themen der Bibel und die Aufbereitung für Kinder rücken Themen und Geschichten in ein neues Licht. Der Austausch mit den jungen Menschen und dem Team erweitert den Horizont.

Interessiert? 
Dann melden Sie sich bei Jessica Rutz.

Spagetti-Memory

Beschreibung
Das Spagetti-Memory ist ein Treffpunkt für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren und findet einmal im Monat statt. Wir hören uns Geschichten an, spielen Theater, singen, beten, basteln, reden miteinander und lachen zusammen. Mit einem gemeinsamem Zmittag!

Anforderungen
Freude am Entwickeln und Gestalten von Geschichten für eine lebhafte Erzählung für Kinder. Auch deine (einfachen) Kochkünste sind gefragt.

Zeitlicher Aufwand
Je nach Grad des Engagements 2 Spagetti-Memory-Stunden pro Monat und deren Vorbereitungszeit.

Gewinn
Die Auseinandersetzung mit Themen der Bibel und die Aufbereitung für Kinder rücken Geschichten in ein neues Licht. Der Austausch mit Familien und Team erweitert den Horizont. Auf Kinder „zugehen“ können. Mitverantwortung für den Anlass (alleine oder zu zweit).

Interessiert
Dann melden Sie sich bei Thomas Strehler.